TuS Erfenbach - 1894 e.V.
Home > Aktuelles > Neu beim TuS: Lach-Yoga

Neu beim TuS: Lach-Yoga

 

Ab sofort findet beim TuS Erfenbach ein neuer Kurs statt: Lach-Yoga!

  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Geeignet für Frauen und Männer jeden Alters
  • Einsteiger sind jederzeit willkommen
  • 1 Schnupperstunde gratis

Bei weiteren Fragen steht Kursleiterin Christine Rapp gerne zur Verfügung (Tel. 0171 141 0282, bitte Nachricht hinterlassen)

Was ist Lach-Yoga?

  • Lach-Yoga ist ein gute-Laune-Training für Körper, Geist und Seele.
  • Lach-Yoga besteht aus Lach-, Entspannungs- und Atemübungen sowie spielerischen, rhythmischen und pantomimischen Elementen.
  • Die Übungen führen vom künstlichen Lachen in echtes
  • Lach-Yoga bietet die Möglichkeit frei heraus zu lachen, zu kichern ohne Ende, sich zu kugeln vor Lachen – ganz unabhängig von der jeweiligen Lebenssituation.
  • Lach-Yoga macht Spaß!!

Warum das Lachen üben?
Kinder lachen bis zu 400 Mal am Tag – Erwachsene nur noch ca. 15 Mal täglich. Viele von uns “Großen” haben es verlernt, im Alltag verloren oder vor lauter Ernst des Lebens vergessen.

Dabei ist Lachen sehr gesund:

  • es setzt Glückshormone frei,
  • stärkt die Gesundheit (Immunsystem, Herz-Kreislauf)
  • baut Stresshormone ab,

Regelmäßiges intensives Lachen, wie beim Lachyoga, führt zu einem befreienden Gefühl, verbunden mit guter Laune, Entspannung und einer heiteren, positiven Lebenseinstellung.